von 18.03.2018 bis 25.03.2018

Auch 2018 haben wir eine Rednerin aus der verfolgten Kirche eingeladen, die aus erster Hand Lebensberichte von betroffenen Christinnen weitergibt und uns über die Situation in Zentralasien informiert. 

Vom 18.-25. März 2018 werden wir verschiedene Frauengruppen und Frauentreffen besuchen, um gemeinsam aktiv zu werden für diese Frauen. 

Gerne dürfen Sie auch selbst einen solchen Anlass in Ihrer (Kirch-) gemeinde organisieren. Für weitere Details melden Sie sich unter frauen@opendoors.ch oder 034 552 07 72.