Laos
Flagge
Regierungschef
Thongloun Sisoulith
Bevölkerung
7 262 000
Christen
203 000
Hauptreligion
Buddhismus
Staatsform
Kommunistischer Staat


Überblick

Das Land wird von der kommunistischen Partei regiert. Religion ist für die Behörden ein Feind und muss kontrolliert werden. Während der Buddhismus als Teil des Erbes des Landes akzeptiert wird, gilt das Christentum als fremd und wird mit westlichen Werten gleichgesetzt, besonders in den ländlichen Gebieten.

Das Christentum fasste im 1878 Fuß, als katholische Missionare auf einer Insel im Mekong die erste Gemeinde gründeten. Evangelische Strömungen entstanden ab 1948 und wurden von der durch die laotische Mehrheit dominierte Khmer-Minderheit und anderen ethnischen Minderheiten mit großer Begeisterung aufgenommen. Seit den 1970er-Jahren bemüht sich das kommunistische Regime, das Christentum auszurotten, jedoch ohne Erfolg.

Zur Situation der Christen

Ohne behördliche Genehmigung sind Hauskirchen illegal und existieren somit im Untergrund. Selbst die Mehrheit der registrierten Kirchen hat keine festen Strukturen, man trifft sich in Hausgottesdiensten.

Konvertierte Christen werden beschuldigt, die buddhistisch-animistischen Traditionen der Gemeinschaft zu verraten. Familien und örtliche Behörden setzen sie unter Druck oder misshandeln sie. Außerdem droht ihnen die Vertreibung aus ihrem Dorf.

Beispiele der Verfolgung
  • Mai 2021 – Ein Pastor wird nach einem Jahr Gefängnis unter der Bedingung freigelassen, dass er nicht mehr predige.
  • Januar 2021 – Die 21 christlichen Dorfbewohner, die in der Provinz Salavan aufgrund ihres Glaubenswechsels aus ihren Häusern vertrieben worden waren, dürfen nicht zurückkehren.
Das Maß der Verfolgung  

Der Druck auf Christen durch Familie, Freunde und Nachbarn ist in Laos nach wie vor sehr präsent und auf einem hohen Niveau gleichbleibend stark. Das kirchliche Leben wird weiterhin stark durch die Regierung beeinflusst, die Mitglieder der Geheimpolizei schickt, um die Gottesdienste und die Inhalte der Predigten zu kontrollieren.

Wichtigste Mechanismen der Verfolgung

Kommunistische Unterdrückung, ethnisch oder traditionell begründete Anfeindungen

Christenverfolgung

Rang im Index: 
26
Rang im letztjährigen Index: 
22