17.06.2022 / Eritrea / news

Seit 20 Jahren werden die wenigen Kirchen, die in Eritrea noch geduldet werden, streng kontrolliert. Gott allein weiss, wie viele Gläubige es in diesem Land gibt, wie viele sich heimlich versammeln, um Gott zu loben und die Bibel zu studieren, und wie viele derzeit im grausamen Gefängnissystem des Landes inhaftiert sind. Pastor Gideon* hat all diese schwierigen Jahre überstanden und erzählt uns, wie er in Eritrea überlebt hat.

08.06.2022 / Nigeria / news

Am Sonntag, 5. Juni, griffen bewaffnete Männer die katholische Kirche St. Francis in der Stadt Owo im Südwesten Nigerias an, als die Mitglieder zur Feier des Pfingstfestes versammelt waren. Sie töteten rund 50 Personen.

03.06.2022 / Bangladesch / news

Jashims Glaube an Jesus ist noch ziemlich neu, aber er ist offensichtlich ansteckend. Das hat das Umfeld des ehemaligen Muslims so erzürnt, dass er vor kurzem schwer verletzt wurde.

02.06.2022 / Erythrée / news

Am 24. Mai 2002 schloss die Regierung in Asmara alle nichtregistrierten Kirchen. Beten wir anlässlich dieses traurigen Jahrestages für Eritrea! 

20.05.2022 / news

Am 9. Juli von 16.00 bis 17.30 Uhr bietet sich in Bern die Möglichkeit, bei einer Kundgebung den verfolgten Christen eine Stimme zu geben. Wir sehnen uns danach, dass viele Schweizer Christen diese Gelegenheit nutzen. Seien auch Sie dabei!