29.04.2021 / Iran / news

Saghar wuchs in einer muslimischen Familie auf. Ihre erste Begegnung mit Jesus war durch einen lebhaften Traum. «Folge mir», sagte Jesus. Es war dieser einfache, aber mächtige Ruf, der ihr Leben für immer veränderte. Im Iran ist es eine gefährliche Entscheidung, den Islam für das Christentum zu verlassen. Aber als ihre Liebe zu Christus wuchs, wuchs auch ihr Mut.

23.04.2021 / Indonesien / news

Zwei unserer Partner begaben sich nach Makassar, im Südwesten der indonesischen Insel Sulawesi, wo am Palmsonntag ein Bombenanschlag 20 Personen verletzte. Sie besuchten mehrere Christen dieses Terroraktes und bezeugten ihnen die Liebe Jesu. Sie trafen auch Cosmas, den Wächter, der die Bombenleger daran gehindert hatte, in die Kirche einzudringen.

16.04.2021 / China / news

Eine 2000 erbaute katholische Kirche im Autonomen Gebiet Xinjiang im Nordwesten Chinas soll abgerissen werden. Die Behörden hatten die Gemeinde am vergangenen 19. Februar aufgefordert, das Gebäude zu verlassen.

09.04.2021 / Kamerun / news

Seit 2013 verübt Boko Haram auch jenseits der nigerianischen Grenze Angriffe in Kamerun und verbreitet Terror unter den Christen im Norden des Landes. 

Open Doors unterstützt die Ortsgemeinden, welche sich um die körperlichen und seelischen Bedürfnisse dieser Opfer von Gewalt kümmern. Wir helfen mit Präsenzdienst, Einkommensprojekten, Nothilfe und Programmen zur Traumabegleitung. 

Hier ist das Zeugnis von Sarata*, die ihren Mann und ihre 16-jährige Tochter bei den Angriffen verlor. 

26.03.2021 / Pakistan / news

Nabeel Masih, ein junger pakistanischer Christ, wurde kürzlich gegen Kaution freigelassen, nachdem er zu Unrecht verurteilt worden war. Im September 2016 war er wegen Blasphemie verhaftet worden und verbrachte über vier Jahre im Gefängnis. Im September 2016 wurde der 16-Jährige wegen Blasphemie angeklagt, weil er angeblich einen Facebook-Post «geliked» und «geteilt» hatte. Der Post hatte die Kaaba in Mekka, das zentrale Heiligtum des Islam, «entehrt und respektlos behandelt». 
Nabeel wurde im Jahr 2018 zu zehn Jahren Gefängnis verurteilt. Die Ankündigung seiner Freilassung ist eine...