BETEN

Das Erste, worum uns verfolgte Christen bitten, ist für sie zu beten. 

 

Jegliche Aktivitäten von Open Doors wären ohne die anhaltenden und treuen Gebete von Christen auf der ganzen Welt sinnlos.
Für das Gebet gibt es keine Grenzen! Durch das Gebet reisen Sie in die dem Christentum feindlichsten Regionen und werden Teil des täglichen Lebens von Brüdern und Schwestern, die wegen ihres Glaubens schwer unterdrückt werden.
Durch das Gebet erfüllen Sie ihren von Verfolgung geprägten Alltag mit Hoffnung und Würde.
Durch das Gebet schöpfen die verfolgten Christen neuen Mut und sehen das göttliche Handeln selbst inmitten ihrer Not.
Ihre regelmässige Unterstützung im Gebet ist für die verfolgte Kirche von entscheidender Bedeutung. Beten Sie unablässig für sie, individuell und als Gemeinschaft! Und stehen Sie ihr auf diese Weise engagiert zur Seite.

Unsere Gebete können dorthin gehen, wo wir nicht hin können... es gibt keine Grenzen, keine Gefängnismauern, keine Türen, die uns verschlossen bleiben, wenn wir beten.

Bruder Andrew, Gründer von Open Doors
 

Donnerstag, 13. Juni - NIGERIA
Current date: 2024-06-13T16:35:23
Prayer date: 2024-06-12T22:00:00

Nach dem Tod seines Vaters durch Boko Haram im Jahr 2020 fand sich Ayuba (Bild oben)auf deren Abschussliste wieder und musste untertauchen. Anfang 2024 konnte Ayuba dank Ihrer Unterstützung eine Berufsausbildung zum Solarstromtechniker absolvieren. «Das wird mir und meiner Familie in Zukunft helfen und mir ermöglichen, die Kirche zu unterstützen.» Beten wir weiter für ihn.

Wie kann man für die verfolgte Kirche beten? 

World Watch List
Gebetskalender
Beten für Norkorea
prisoners
Beten Sie für die Gefangenen 
World Watch List
Gebetsgruppen
Unsere Website verwendet Cookies


Speichern

Wir verwenden Cookies und andere Technologien auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir nutzen sie u. a., um Ihnen eine sichere Spendenmöglichkeit anzubieten und um Zugriffe auf unsere Website anonymisiert auszuwerten. Außerdem können wir so eigene YouTube-Videos auf der Website teilen. Je nach Funktion werden dabei Daten an Dritte weitergegeben und von diesen verarbeitet. Weitere Informationen über die Verwendung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Sie können Ihre Auswahl jederzeit unter Einstellungen widerrufen oder anpassen.

Alle akzeptieren
 
Notwendige akzeptieren