19.10.2015 / Indien / news
Zwei Parlamentarier aus den Reihen der indischen Regierungspartei BJP bereiten Anträge für ein neues Gesetz vor, das die Abkehr vom Hinduismus landesweit unter Strafe stellen soll. Der eine ist Mitglied des Unterhauses, der andere gehört dem Oberhaus an. Bereits jetzt gelten in fünf indischen Bundesstaaten sogenannte 'Anti-Bekehrungsgesetze', die immer wieder als Vorwand für religiös motivierte Übergriffe dienen. Eine Ausweitung auf das ganze Land würde den Druck auf die Christen und andere religiöse Minderheiten drastisch verstärken.'Hindus müssen in der Mehrheit bleiben!'Die beiden...
16.10.2015 / Syrien / news
Sie waren im vergangenen Februar im Nordosten des Landes entführt worden. Nun sind drei dieser assyrischen Christen hingerichtet worden (das entsprechende Video wurde am 7. Oktober vom IS veröffentlicht). In einem Wüstengebiet knien drei in orangen Overalls gekleidete Christen vor ihren schwarz gekleideten, vermummten Mördern. Einige Sekunden später werden sie mit einem Schuss in den Hinterkopf umgebracht. Dieses Video trägt die düstere Unterschrift des Islamischen Staates… Aber der assyrischen Beobachtungsstelle für Menschenrechte (Assyrian Human Rights Network) zufolge, ist es das erste Mal...
15.10.2015 / Nigeria / news
Nach der Entführung von ca. 230 Schülerinnen aus der christlichen Enklave Chibok im Norden Nigerias schwankt die internationale Gemeinschaft zwischen Empörung und lähmender Machtlosigkeit und fragt sich "Warum diese Mädchen?" und "Wie lange noch?". In einem kürzlich vom "Political Violence Research Network Nigerias" veröffentlichten Bericht sind einge Antworten auf diese drängenden Fragen zu finden. Die Daten für Our Bodies, Their Battleground: Boko Haram and Gender-Based Violence against Christian women and children in North-Eastern Nigeria since 1999* sind von hunderten mutiger Frauen und...
15.10.2015 / Ägypten / news
Zum zweiten Mal in 13 Monaten haben die Ägypter einer neuen Verfassung zugestimmt. Verglichen mit der vorherigen Verfassung verheisst die neue Charta Christen eine stärkere Stellung und eine bessere Vertretung als jemals in der Geschichte der arabischen Republik. Der koptische Papst Tawadros II. und andere christliche Leiter haben sie unterstützt. Nach der kurzen, aber katastrophalen Herrschaft der Muslimbruderschaft gibt die Verfassung ganz sicher Grund zum Optimismus, doch dieses Dokument allein wird die Lage der Christen in Ägypten nicht grundlegend verändern. Wie andere nationale...
15.10.2015 / Indien / news
Mit einer Wahlbeteiligung über 66 % wurde in Indien Narendra Modi von der hindu-nationalistischen Bharatiya Janata Party (BJP) zum Premierminister gewählt. Die Wahlergebnisse wurden am 16. Mai 2014 bekanntgegeben. Welche Auswirkungen sind für die verfolgte Kirche in Indien zu erwarten? 1. Warum wird Modi als Risko für die Christen betrachtet? Mehrere christliche Leiter und viele weitere Christen im Land haben ihrer Sorge in Bezug auf die Stellung der Christen im Lande Ausdruck verliehen, nachdem Modi an die Macht gekommen ist. Modis Ruf in Bezug auf Religionsfreiheit und Schutz der...